Waffeln, Waffeln und nochmals Waffeln

Es wird Zeit mal was grundlegendes festzuhalten: Ich liebe Waffeln! Wenn an dieser Stelle niemand vor Begeisterung in die Luft springt, kann ich das absolut verstehen, denn Waffeln zu lieben ist eigentlich nichts besonderes. Das tuen viele Menschen! Warum auch nicht, Waffeln sind schlicht und dennoch unglaublich lecker! Waffeln kann man eigentlich nur lieben!
Da ich Waffeln so unwiderstehlich finde, habe ich mir vor einiger Zeit ein Waffeleisen gekauft. HA! Und wer jetzt glaubt, ich werde gleich ein Waffelrezept posten, der hat sich gründlich geirrt! Das Waffeleisen wurde noch nicht oft benutzt. Es liegt im Küchenschrank und mein Mann fragte mich schon öfter, warum wir eigentlich keine Waffeln mit dem Ding machen. Und an dieser Stelle wird es interessant! Warum? Nun, ich antworte ihm regelmäßig: "Warum soll ich denn das Waffeleisen benutzen, wenn ich einfach in die Stadt gehen und dort die unglaublich leckersten Waffeln in unmöglich vielen Variationen essen kann?" Dann ist mein Mann ruhig und wir gehen Waffeln essen.
Auch an den zwei letzten Wochenenden war ich Waffeln essen. Sehr leckere Waffeln. Waffeln mit Bananen, Vanilleeis und Karamellsoße! Zum Dahinschmelzen. Ach, ihr wollt das jetzt auch mal probieren? Na, dann müsst ihr nach Wiesbaden kommen! Aber bevor ich euch mehr erzählte, werde ich euch einige überzeugende Bilder präsentieren.

  









Wahrscheinlich haben euch die Fotos schon überzeugt. Aber ich werde euch trotzdem noch ein bisschen was erzählen. Weil "Die Waffel" kann nicht nur Waffeln - es gibt dort auch sooo leckeres afghanisches Essen! Eigentlich kann ich mich nie richtig entscheiden, was ich dort essen soll - alles ist soooo unglaublich lecker. Meistens nehme ich sowohl als auch: Eine geniale afghanische Hauptspeise und als Krönung eine Waffel mit allen Extras! 

Und da "Die Waffel" nicht nur bei mir beliebt ist, sondern auch bei vielen anderen Menschen in der Stadt, gibt es jetzt das "gegenüber". Sieht anders aus, gehört aber auch dazu. Super eingerichtet sind beide Läden: Macht´s euch zwischen den Kissen am Fenster bequem, beobachtet die Fußgänger die draußen vorbei hasten, betrachtet die Wandteppiche und genießt einfach die lockere Atmosphäre. Das Personal ist sowieso immer freundlich, nett und immer bereit zu helfen! 

Wenn euch das jetzt immer noch nicht überzeugt hat, könnt ihr hier einfach mal vorbei schauen und ein bisschen stöbern! 

"Die Waffel" findet ihr von Mo-Sa: 11.30-21.00 Uhr und So 14.00- 21.00 Uhr am Michelsberg 18 in
 65183 Wiesbaden.  

Dann wünsche ich euch viel Spaß beim Waffeln essen! 

Liebste Güße 
Eure Katie

Kommentare

  1. Guten Morgen!
    Das sieht ja wirklich superlecker aus! Ich kenne die "Waffel" vom Vorbeigehen, war aber noch nie drin. Seit wir nicht mehr im Bergkirchenviertel wohnen, komme ich leider kaum noch in diese Richtung.
    Aber ich werde mir das für den nächsten Stadtbummel merken, denn ich mag Waffeln auch unheimlich gerne.
    Vielen Dank für den Tipp und einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich finde es so toll dass du immer so schöne Dinge in Wiesbaden vorstellst! Ich bin voll oft dort und gehe meistens da shoppen, kenne jedoch die kleinen süßen Orte noch nicht.
    Muss ich unbedingt mal beim nächsten Mal ausprobieren!

    Lg aus Mainz

    AntwortenLöschen